top of page

Auszeichnungen, die nach Sommer schmecken


Der Sommer neigt sich zwar dem Ende zu, doch mit ihm nähert sich auch die Ernte unserer Trauben. Wenn die Sonne langsam tiefer am Horizont steht und die Abende milder werden, ist es Zeit, sich mit einem guten Glas Wein auf der Terrasse zurückzulehnen und die letzten Sonnenstrahlen des Sommers auszukosten.


Stoßen Sie mit uns an und genießen Sie jeden Tropfen.

 

WEIN.PUR GUIDE 2023 / 2024

DAS SIND UNSERE BEWERTUNGEN




WELSCHRIESLING Der Erfrischende

Unser Welschriesling ist nicht nur der ideale Begleiter für die warmen Tage, sondern wurde auch vom Weinpur Magazin mit dem Prädikat „Sehr gut“ bewertet. Ein Hauch von Sommerfrüchten und eine feine Säure machen diesen Wein zum perfekten Sommerbegleiter.


Das sagt der WEINPUR.GUDE:

85 P. Sehr dezente Aromatik, Apfelfrucht, Steinwand, milde Textur, weißer Pfeffer, sanft strukturiert mit leicht vegetabilem Finale.

 

GELBER MUSKATELLER Der Fruchtige

Eine frische, aromatische Brise von Muskat und Zitrusfrüchten. Auch dieser Vertreter unserer Sommerkollektion wurde vom Weinpur Magazin als „Sehr gut“ ausgezeichnet.

Das sagt der WEINPUR.GUDE: 87 P. Reifer gelber Apfel, rosa Blüten, Babypuder, gelbe Rosenblüten; sanft balancierter Gaumen mit angenehmer Säurestruktur, saftige Substanz, rosa Grapefruitzesten im Nachhall.

 

SÄMLING 88 Der Prämierte

Der Sämling 88 ist nicht nur bei uns ein Favorit, sondern wurde auch bei der steirischen Landesweinbewertung prämiert, und wie unser Welschriesling und Gelber Muskateller vom Weinpur Magazin als sehr guter Sommerwein beurteilt. Entdecken Sie diesen ausgezeichneten Genuss für Ihren Spätsommer.


Das sagt der WEINPUR.GUDE:

86 P. Medizinkräuter, weiße Blüten, karge, mineralische Nase; Säure balanciert, Zitronensorbet, kalkig und mit gutem Grip, ein Touch Marzipan im Ausklang.

 


Riesling Der vielversprechende Newcomer

Unsere neueste Ergänzung, die sogenannte Königin der Weißweinrebsorten – der Riesling, hat seinen Weg in die Veröffentlichung des renommierten Weinmagazins Vinaria gefunden und wurde dort mit 14,9 Punkten (Höchstbewertung 17,6) beurteilt. Ein vielversprechender Start und wir sind stolz darauf, Ihnen diesen Wein vorzustellen zu dürfen. Mit einem Anklang von Kräutern á la Wermuth, Zitrus und Äpfeln ist unser Newcomer ebenso der perfekte Partner für laue Sommernächte.


Das sagt VINARIA

(Opok) Druckvoll, ausgesprochen kräuter-betont à la Wermut, Anklänge von Salbei und Lageräpfeln, bisschen Zitrus, offen und etwas gereift; bringt diese Aromatik auch auf den Gaumen, recht kräftig, wirkt dank seiner Säure etwas präziser als im Duft, hochgradig individuelle Stilistik, dürfte polarisieren.




Logo-Gamser-2017-EV.png

Weingut & Gästehaus

bottom of page